Christiane Titze, Jg. 1955

Diplom Pädagogin
Dipl. Supervisorin (FH)
Organisationsberaterin (zert.)
Supervisorin DGSv

Nachtigallenweg 3
21339 Lüneburg
Tel.: 04131 – 606510
E-Mail: titze(at)supervision-lueneburg.de

Ausbildungen

  • Studium Lehreramt Sekundarstufe I; (Abschluss 1979); Einphasige Integrierte Lehrerausbildung Universität Oldenburg; Unterrichtsfächer: Biologie u. Politik
  • Studium Erziehungswissenschaften; Abschluss 1984 als Diplom Pädagogin/Schwerpunkt Erwachsenenbildung
  • Studium Diplom Supervision; (Abschluss 2002)
  • Zertifizierte Organisationsberaterin; (Abschluss 2002)

Weiterbildungen

  • Klientenzentrierte Gesprächsführung; (Abschluss 1989)
  • Heimleitung in Alten- u. Pflegeheimen nach § 3 Heimgesetz (Abschluss 1989)

Berufliche Tätigkeiten

  • seit 1982 tätig in der Erwachsenenbildung
  • seit 1992 tätig als Supervisorin und in der Beratungsarbeit
  • 1994 bis 2002 Geschäftsführerin der Initiative für Altenhilfe Hannover
  • seit 2002 selbständig als Supervisorin, Coach, Dozentin und Organisationsberaterin

Supervision   –   Coaching   –   Organisationsberatung

Einzeln  –  im Team  –  in der Gruppe   –   in der Institution

  • auf der Grundlage gemeinsamer Zielvereinbarungen
  • zielgerichtet und prozessbegleitend
  • mit einer Orientierung an aktuellen und zukünftigen Herausforderungen
  • zur Förderung von Arbeits- und Lebenszufriedenheit
  • zur Weiterentwicklung von Prozess- und Ergebnisqualität
  • reflektierend und mit der Idee, berufliche Handlungsspielräume und Kompetenzen erweitern zu wollen
  • auf der Grundlage von Wertschätzung, Vertrauen, Humor und Kreativität

Hinweise auf besondere Schwerpunkte finden Sie auf meiner Homepage